Alberto Ascari

Alberto Ascari: Im Juli 1918 in Mailand geboren. Der Italiener gewann 1952 und 1953 die Formel-1-Weltmeisterschaft - jeweils in einem Ferrari. 1952 triumphierte er bei sechs Grand Prix, unter anderem auch beim Rennen in Frankreich in Rouen (Foto). Mit fünf GP-Siegen 1953 verteidigte er seinen WM-Titel. 1955 verunglückte er im Alter von nur 36 Jahren … Weiterlesen Alberto Ascari

Advertisements

Juan Manuel Fangio

Juan Manuel Fangio: Der Argentinier gilt noch bis heute als einer der besten Piloten überhaupt. Den ersten WM-Titel holte er 1951 auf Alfa Romeo. Doch dabei blieb es nicht: Auch 1954, 1955, 1956 und 1957 krönte er sich zum Champion. 1954 und 1955 sogar in einem deutschen Rennwagen - dem Mercedes W196R „Silberpfeil“. Bei insgesamt … Weiterlesen Juan Manuel Fangio

Giuseppe Farina

Giuseppe Farina war der erste Weltmeister der Formel-1-Geschichte. Geboren wurde er in Turin am 30. Oktober 1906. Nino Farina war der Neffe des weltberühmten Auto Designers Battista Farina. Der Rennprofi war eigentlich promovierter Wirtschaftswissenschaftler. 1933 begann Giuseppe Farina in einem Alfa Romeo seine Rennfahrerkarriere Sein erstes Rennen fährt Farina im Alter von 19 Jahren. Aufgrund … Weiterlesen Giuseppe Farina

Graham Hill

  https://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-184857-heute-vor-38-jahren-graham-hills-tragischer-tod/ Formel1-Weltmeister, Sieger der 24 Stunden von Le Mans und Erster beim 500-Meilen-Renen von Indianapolis. Diese Leistung ist bis heute nur einem gelungen, dem Briten Garham Hill. Hill wurde 1929 geboren und stieg im Alter von 29 Jahren in die Formel 1 ein, wie es sich für einen Engländer gehört natürlich mit Lotus. Doch … Weiterlesen Graham Hill